AP: ein WLAN Access Point
ASN: Autonome Systemnummer, die das eigene Netzwerk im BGP für peering identifiziert. Unsere Nummer lautet AS202329
Backhaul: Verbindungen mit sehr hoher Bandbreite, oft Punkt zu Punkt, machmal auch drahtlos.
BGP: Dieses Protokoll ist das Routing-Protokoll des Internets. Wir nutzen es sehr intensiv, um unser Backbone-Netzwerk zu vernetzen und unsere IP-Adressen anderen Providern mitzuteilen.
B.A.T.M.A.N.-adv: (Abkürzung für Better Approach To Mobile Adhoc Networking advanced) das Mesh-Routing-Protokoll das auf Knotenebene bei uns zum Einsatz kommt
CPE: Customer premises equipment (z.B. eine Fritzbox, Speedport, Home Router). ISP-Jargon
Dark fiber: noch nicht genutztes Glasfaserkabel das bis jetzt dunkel ist.
Freifunk:
Gateway:
Hub: Ein Hub verfügt über eine oder mehrere Verbindungen zu einem Supernode und dient zusätzlich anderen Nodes als Netzzugang.
IPv4: die veraltete Version des Internet-Protokolls (IP), eine IPv4-Adresse besteht aus vier Oktetts, z.B. 192.168.1.20
IPv6: die 6. und aktuelle Version des Internet-Protokolls. Entwickelt, um IPv4 zu ersetzen. z.B. 2001:db8:0:0:1:1:1:1:1:1:1:1
Knoten/Node:
LIR: local Internet registry, eine Organisation, der von einem regionalen Internet-Register (RIR) ein Block von IP-Adressen zugewiesen wurde.
LuCI: (ausgesprochen Lucy) Lua Unified Configuration Interface, das Webinterface in OpenWRT
NAT: Network address translation- ein Verfahren zum Umschreiben eines IP-Adressraums in einen anderen.
OLSR: Optimized Link State Routing Protocol (ein anders populäres mesh protocol)
OpenWRT: Open source Wireless Receiver/Transmitter (WRT) Software
P2P: Punkt-zu-Punkt Verbindung zwischen zwei Antennen
P2MP: Punkt-zu-Multipunkt Verbindung, z.B. zwischen einer Sektorantenne und mehreren kleineren Antennen
POE: Power over ethernet
Radio: Der drahtlose Empfänger/Sender-Teil eines Wireless Access Points
RIR: Regional Internet registry
SSID: Service set identification- im Grunde der sichtbare Name des Wireless Access Points
Supernode: Ein Knoten der über eine direkte Backhaul Anbindung zu unseren (B.A.T.M.A.N.)-Gateways verfügt
WAP: Wireless Access Point
WRT: Wireless Receiver/Transmitter software (WRT)